gw

My feedback

  1. 8 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    gw supported this idea  · 
  2. 6 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    gw supported this idea  · 
  3. 110 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    gw supported this idea  · 
    An error occurred while saving the comment
    gw commented  · 

    Nachdem das Thema hier vollständig Ignoriert wird und immer wieder verschoben wird, sollte es langsam aber sicher mal an der Zeit sein, diese Formblätter umzusetzen!
    Wie ich hier lese haben viele weitere das Problem, mit dem Stundenlangen ausfüllen des Formblattes!
    Bei Ausschreibungen geht es im Regelfall nicht um zwei drei Positionen sonder ehr um 20-30 wenn nicht sogar bis zu 20-30 Seiten und es kann nicht sein das meine Angestellten erst Stundenlang versuchen Angebote in Topkontor zu schreiben, zwischendurch das Programm noch drei mal abstürzt und dann auch noch diese Formblätter in Handarbeit ausfüllt. Das sind Lohnkosten die anders besser Investiert wären. Lieber investiere ich das Geld, was ich zum Fester raus werfe, in eine Software die ohne Probleme, ohne Abstürze, ohne Fehlerhafte Dokumente läuft, anstatt meine eh schon genervten angestellten auch noch damit zu belasten diese Formblätter auszufüllen.
    Sorry bluesolution, man kann über alles Reden, aber nach mehreren Jahren warten kann es echt nicht angehen, das hier immer noch keine Lösung gefunden wurde.

Feedback and Knowledge Base