Skip to content

Zeiterfassung

Herzlich willkommen!

Auf dieser Plattform können Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche zur TopKontor Zeiterfassung mitteilen. Beachten Sie, das über diese Plattform kein Support erfolgen kann. 

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!



76 results found

  1. Erstellen eines neuen Auftrags über die App

    Als Handwerker sind wir viel unterwegs. In der Regel erstellen wir, bevor wir losfahren, einen neuen Auftrag. Man ist noch nicht ganz fertig mit einer Baustelle, kommen noch ein-zwei weitere Sachen was zu erledigen ist. Doch: worauf anstempeln?

    Wenn wir mit der App jetzt kurzerhand einfach einen neuen Auftrag anlegen könnten, würden wir uns sehr viel Chaos sparen. :)

    15 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Der technische workflow zur Anlage von Aufträgen in tophandwerk über die my blue:app zeit:erfassung PWA ist noch in der Evaluierung. Temporär könnte man auf "fiktive" Aufträge Zeiten erfassen. Damit ist die digitale Erfassung erst mal möglich und die Daten können später per copy + pace verwendet werden.

  2. Auftrag - mehr Platz für Text?

    Uns fehlt in der App, dass
    - bei Auftrag nicht alles lesbar ist, wenn der Text zu lange ist
    - man dem Arbeitnehmer nicht noch extra einen Kommentar zukommen lassen kann, z.B. Adresse oder andere Info.

    Auch wenn der Arbeitnehmer einen Kommentar verfasst finde ich es umständlich dieses bei mir im Programm wiederzufinden.
    Das muss eigentlich gleich bei mir auf dem Rechner "aufploppen".

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Vielen Dank für Ihre Produktanfrage. Die angeführten Punkte sind aber bereits im Programm teils umgesetzt und müssen nur eingestellt werden.

    In den Einstellungen der PWA kann man den Kundennamen, die Auftragsbeschreibung und die Tätigkeitsbeschreibung auf volle Länge Länge stellen.

    Aktuell übernehmen wir die Auftragsbeschreibung, die auch teils für eine Information an den Mitarbeiter verwendet wird. Die Übertragung weiterer Felder werde ich auf nehmen.

    Kommentare vom Arbeitnehmer, können zur Anzeige im Monatsjournal, in der Detailanzeige angezeigt werden. Ausserdem bieten wir Reporte mit der Ausgabe von Kommentaren. Ein "aufploppen" für Meldungen ist sehr subjektiv und würde bei den individuellen Anforderungen den Bildschirm überfrachten.

  3. Kalendarium

    Wann ist es geplant, dass die Datev Datei ins Kalendarium beim Steuerbüro eingespielt werden kann?

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Herkunft der Stempelung dokumentieren und auswerten

    Wenn man mit mehreren Terminals, obendrein noch in unterschiedlichen Filialen arbeitet wäre es wichtig, die Herkunft der Stempelung zu dokumentieren, also von welchem Terminal diese stammt. Des weiteren wäre es schön dies auszuwerten, dass z.B. der Mitarbeiter so viele Stunde in Filiale A, B usw. bearbeitet hat.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Jahresübersicht Mitarbeiterurlaub

    Hallo!
    Es gibt aktuell leider keine Möglichkeit, eine Jahresübersicht für den Urlaub aller Mitarbeiter anzuzeigen.

    Wenn es einen Antrag gibt, schaut der Verwalter aktuell in den Einsatzplaner der Abteilung, sucht den Zeitraum händisch raus und bearbeitet anschließend den Antrag. Es wäre gut, wenn hier eine "Jahresansicht mit geplantem und beantragtem Urlaub" zur Verfügung stehen würde.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Vielen Dank für die Anregung. Wir werden die Funktion "Zeitraum im Fehlzeitenplaner anzeigen", die aus dem Antragswesen aufgerufen werden kann, so erweitern, das die Abteilung angezeigt wird in dem der Mitarbeiter sich befindet. Über die Ansicht im Fehlzeitenplaner können können Resturlaub, geplanter Urlaub etc. zur Ansicht aktiviert werden.

  6. Schultage automatisch eintragen

    Es sollte die Möglichkeit geben mit einem Klick die Schultage für ein gesamtes Jahr / Halbjahr automatisch einzutragen.

    Hierzu muss TK jedoch die Ferien hinterlegt haben und den Schulrhythmus kennen (z.B. jede Woche Montag, alle geraden Wochen Mittwoch).

    In der alten App konnten unsere Azubis die Schultage als Anträge buchen, in der neuen App wurde diese Funktion abgeschaltet. Wenn das Eintragen jedoch im Büro erfolgen kann, dann spart man sich auf beiden Seiten Zeit.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Schultage können ohne Berücksichtigung der Ferien (diese muss man je Bundesland manuell berücksichtigen) im Zeitkonto über einen Serientermin gebucht werden. Das Verwalten von Ferien führt zu einem zu hohen Updateaufwand, da die Ferien sich jedes Jahr je Bundesland ändern.


    Die Möglichkeit weitere Fehlzeiten wie Schultage usw. über Anträge in der PWA zu stellen, wird in einer nächsten Version wieder zur Verfügung stehen.

  7. keine Überschreitung der Gesamturlaubstage bei Anträgen in der App

    In der App gibt es die Möglichkeit Urlaub einzutragen. Hierbei kann man jedoch beliebig viele Urlaubstage erfassen, auch wenn der Jahresurlaub bereits aufgebraucht ist.

    Die Prüfung, ob der Jahresgesamturlaub bereits aufgebraucht ist und eine Meldung, dass er überschritten wird wäre super.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. Kommen-Stempelung erst nach Türöffnung ermöglichend

    Kommen-Stempelung erst nach Türöffnung ermöglichen um sicher zu stellen, dass im Zutrittsbericht alle Mitarbeiter erfasst sind

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. Urlaubskalender mit Handwerk abgleichen

    So wäre die Einsatzplanung für Monteure möglich, ohne alle Urlaube manuell abgleichen zu müssen.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Automatische Zeitbuchungen als Option oder Skript

    Einige Kunden haben besondere "zeitliche Absprachen" mit ihren Mitarbeitern. Ein Beispiel wäre z.B. eine Gutschrift von 15 Minuten zum Umziehen o.Ä. ab dem Zeitpunkt, wo man sich eingestempelt hat.
    Mit den Rundungen kann dies nicht erfolgen, da dort nicht genau 15 Minuten von der Zeit des Einstempelns abgezogen werden können, sondern der Arbeitsbeginn, bzw. das Arbeitsende als Richtwert verwendet wird.
    Beipsiel: ich stemple mich um 8:11 ein, dann sollte die Software auf 7:56 zurückbuchen, allerdings würde hier die hinterlegte Zeit des Arbeitsbeginns von 8 Uhr verwendet werden, also nur 11 Minuten nicht 15.
    Um das mit möglichst "wenig" Aufwand über…

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  11. Vertreter für Urlaub wählen

    Es wäre sehr vorteilhaft/wünschenswert, wenn es für die Urlaubsanträge die Möglichkeit geben würde, die Kollegen einer Abteilung als Vertreter (mehrere Vertreter möglich) auszuwählen. Diese sollten dann die Vertretung bestätigen oder ablehnen können (über die App oder die TK Erfassung). Gerade für die Personalabteilung oder die Geschäftsführung wäre dies viel weniger Arbeitsaufwand, da sie nicht erst in den Kalender gucken müssen wann wer vor Ort wäre und als Vertreter einspringen könnte.

    LG
    Maik Fisser
    SKS GmbH

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. Wer hat einen Antrag geändert?

    Es währe gut wenn man erkennen könnte, wer den Status eines Antrages geändert hat.

    0 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  13. Kommentarfeld aus der APP

    Das Kommentarfeld aus der APP sollte über die Schnittstelle in Topkontor Handwerk - Nachkalkulation - Lohnerfassung übernommen werden.

    10 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  14. Frei definierbare Antragsarten

    Momentan sind nur feste Antragsarten hinterlegt. Ebenfalls ist es z.B. bei den bestehenden Antragsarten wie z.B. Zeitausgleich nur möglich es pro Tag zu beantragen. Eine Angabe der Uhrzeit wäre hier sinvnoll. Das sollte man dann auch bei frei definierbaren Anträgen angeben können.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  15. Synchronisation der Urlaube der Monteuere mit TK Handwerk

    Wenn eine Verbindung zwischen TK Handwerk und TK Zeiterfassung besteht

    und in der Zeiterfassung für den Mitarbeiter ein Urlaub eingetragen wird, dass dies dann mit ins Handwerk übernommen wird.

    Vorteil: Wenn im Handwerk dann eine Mitarbeiterplanung erfolgt, so sieht direkt der Mitarbeiter im Büro, dass der Monteuer Urlaub geplant/ gebucht hat

    Dadurch erstpart man sich Arbeit und sogar Dateninkonsistenz

    0 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  16. Anzeige der Überstunden in der TK-Erfassung und in der Zeiterfassungs-App

    Bei der Anzeige der Überstunden (Saldenanzeige) in der TK-Erfassung und in der Zeiterfassungs-App erfolgt der Abzug der am aktuellen Tag noch nicht geleisteten Stunden. Das ist nicht wirklich sinnvoll, denn der Mitarbeiter kann sich den aktuellen Stand der Überstunden nicht richtig anzeigen lassen. Für die Anzeige am Terminal ist diese Funktion verfügbar und kann in den Einstellungen "Sonstiges" aktiviert werden. Diesen Parameter "Anzeige Kontostand bis gestern" sollte es auch für die TK-Erfassung und die App geben.

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Kommentare in Auswertungen ausgeben

    Es wäre schön, wenn Kommentare aus der Kommen-Buchung auch im Monatsjournal und damit in der Auswertung sichtbar wären.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Zeiterfassung - automatische Verbuchung von Kommt-Zeiten

    Kundenwunsch, Kunde wünscht ein automatisches Verbuchen der Kommt-Zeit am Morgen, sollte ein Mitarbeiter sich nicht in Urlaub befinden!

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  19. Urlaubsanträge direkt in die Mitarbeiterplanung übernehmen

    Wenn TopKontor und TopZeiterfassung parallel genutzt werden, sollte bei genehmigten Urlaubsanträgen gleichzeitig eine entsprechende Buchung in der Mitarbeiterplanung von TopKontor durchgeführt werden. Die Schnittstelle zwischen den beiden Programmen besteht ja schon.

    11 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  20. die Möglichkeit mehrere Wochen geplanten Urlaub oä auf einmal zu löschen wäre nett

    würde sich speziell bei einer geplanten Kur von 10 Wochen sehr auszahlen. Ist bei vielen Mitarbeitern sehr aufwändig das alles einzeln zu löschen

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
← Previous 1 3 4
  • Don't see your idea?

Zeiterfassung

Categories

Feedback and Knowledge Base