Skip to content

Zeiterfassung

Herzlich willkommen!

Auf dieser Plattform können Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche zur TopKontor Zeiterfassung mitteilen. Beachten Sie, das über diese Plattform kein Support erfolgen kann. 

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!



117 results found

  1. Outlook-Synchronisation für Ferienkalender

    Die Fehlzeitenplanung sollte über ein Exchange-Konto in Outlook synchronisiert werden können. Dadurch können alle Mitarbeiter, die über eine Zugriff auf das entsprechende Exchange Konto verfügen sehen, welcher Mitarbeiter wann abwesend ist.

    42 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  2. APP muss als letzten Status den des Sytsems anzeigen und nicht den der APP

    Hintergrund:
    Angestempelt in der Firma per Terminal, Unterwegs per APP. Dann muss der letzte Status aus der Fa. angezeigt werden.

    22 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. Fehlzeiten Buchen bei monatlicher Ø-Arbeitszeit / Sollzeit

    Wird in einem Zeitmodell eine monatliche Durchschnittsarbeitszeit (wie z.B. 40 stunden für gerinfügig Beschäftigte Mitarbeiter) angelegt, ist es ohne weiteres nicht möglich, eine Fehlzeit (wie z.B. Krankheit) anhand der Sollzeit einzubuchen.

    Grundsätzlich müsste man im Zeitmodell festlegen können, an welchen Wochentagen gearbeitet wird.
    Dann sollte das Programm die Durchschnittsarbeitszeit durch die Anzahl der (ausgewählten) Arbeitstage des aktuellen Monats teilen und so die Sollzeit für die Einzelnen Arbeitstage ermitteln.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Zeitbuchung als Position in Reparaturauftrag übergeben

    Es ist in der ZE zwar möglich Reparaturaufträge von TopKontor Handwerk als Aufträge zu übernehmen, aber die erfassten Zeiten werden nicht als Position in den Reparaturauftrag zurück gebucht. Ich habe Schwierigkeiten den Kunden zu erklären, warum das nicht geht.
    Das Gleiche gilt für den Serviceauftrag im Modul Wartung u. Service.

    42 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Ferienautomatik für Personal "Schüler"

    Wie bei der Feiertagsautomatik, nur das man dem Personalprofil "Schüler", Ferien-Termine für das jeweilige Bundesland hinterlegen kann

    11 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  6. Einsatzplaner mit Kommentaren auch zum Ausdruck verfügbar machen

    Bei Firmen die Mitarbeiter auf Teilzeit und Abruf haben (Gastronomie / Hotelbranche) bekommen die Mitarbeiter Ihren Arbeitsplan oft für die nächsten 4 Wochen. Es gibt aber aktuell keine Möglichkeit Mitarbeiter einen Plan/Report zu geben wann und zu welcher Zeit sie erscheinen müssen. Mann kann zwar im Einsatzplaner die Tage eintragen aber leider ohne Kommentar. Und Notizen werden gar nicht im Jahresplaner angezeigt.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  7. In der TK-Zeiterfassung – Zutrittsverwaltung fehlt eine Regel für Feiertage!

    In der TK-Zeiterfassung – Zutrittsverwaltung fehlt eine Regel für Feiertage!

    Es können für jeden Wochentag – also auch für Samstag und Sonntag – beliebige Zutrittsregeln mit der entsprechenden Uhrzeit eingerichtet werden, welche man dem jeweiligen Mitarbeiter zuordnen kann.

    Für Feiertage fehlt diese Möglichkeit! Dass auch an einem Feiertag die Regel des jeweiligen Wochentags gilt, ist gefährlich!

    Wenn überhaupt, dann haben an Feiertagen nur ganz bestimmte Personen Zutritt – und ganz sicher auch nicht zu den gleichen Zeiten, wie am jeweiligen normalem Wochen-Arbeitstag!

    Zum Beispiel: Fällt ein Feiertag auf einen Mittwoch, dann muss an diesem Tag eine andere Regel gelten!

    Ein…

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. Zeitgesteuerte Automatisierung von Export-Reports

    Standardauswertungen wie z.B. die Monatsjournale für Mitarbeiter eines Teams werden wöchentlich an die Teamleiter als PDF geschickt.
    HIer wäre ein Automatismus schön.
    D.h. die Reports werden definiert in Bezug auf Teams (alle aktiven Mitarbeitern) und werden dann zu der eingestellten Uhrzeit und Tages- oder Wochen- oder Monatsrythmus automatisiert in dem vorgegebenen Format z.B. PDF oder auch XLS in das angegebene Verzeichnis abgelegt.
    Perfekt wäre sogar die Verknüpfung mit dem Abteilungsleiter d.h. er bekommt eine Mail des Reports.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. TK Erfassung -- Journal 2

    In Erweiterung meines vorherigen Kommentares muss ich anmerken, dass die Auswahl von Projektzeiten, die bearbeitet werden sollen immer wieder fehlerhaft ist. Das muss DRINGEND korrigiert werden.

    Ein Beispiel: Ein Tag mit 3 Zeitfenstern:
    vormittags -- Projekt x
    mittags -- Pause
    nachmittags -- Projekt y

    Zu Projekt x trage ich einen Kommentar nach. Nun soll auch für Projekt y ein Kommentar nachgetragen werden. Ich wähle diesen aus, gehe auf "Bearbeiten" und bekomme das Zeitfenster von Projekt x angezeigt. Wenn ich allerdings das Zeitfenster der Pause auswähle kann ich den Kommentar für Projekt y bearbeiten und zusätzlich wird das Zeitfenster der Pause…

    12 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Jahresurlaub soll nach Eintrittsdatum des Mitarbeiters aufgebaut werden.

    Jahresurlaub nach Eintrittsdatum ausrichten.
    Kunde rechnet das Arbeitsjahr jedes Mitarbeiters nach dem jew. Eintrittsdatum. Daher wird gewünscht das ein Urlaubsjahr eines Mitarbeiters ab Eintrittsdatum aufgebaut wird.
    Es ist für den Kunden nicht akzeptabel das ab dem 01.01. gerechnet wird und die Urlaubstage zum Eintrittsdatum hin abgezogen werden.

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  11. TK ZE

    Die Terminals bei der TK ZE sollten sich Abteilungen fest zuordnen lassen, damit abteilungsfremde Mitarbeiter dort nicht stempeln können.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. In das passende Feld springen

    Beim Tag bearbeiten mit Neue Buchung springt der Cursor nur bei der Arbeitszeit ins korrekte Eingabefeld, nicht jedoch wenn man eine Pause eintragen will. Wäre fein wenn das korrigiert wird.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  13. Zeitmodell bei Wiedereingliederung

    Bei der Wiedereingliederung von Langzeitkranken (Hamburger Modell) brauche ich ein flexibles Zeitmodell, da sich die tgl. Arbeitszeit bzw.Wochenarbeitszeit wie im aktuellen Fall im 3-Wochenrhythmus erhöht

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  14. Zeiterfassung: Monatsansicht- detalierte Ansicht ist-Zeit

    In der detaillierten Ansicht kann man die getätigte Zeit nicht ablesen.
    Man hat nur Beginn und Ende.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  15. Ende Dienstgang definiert

    Es wäre sinnvoll, wenn ein Mitarbeiter mit Dienstgang geht, das für ein Ende ohne Rückkehr automatisch gebucht wird.
    Z.B. Eine Mitarbeiterin geht 15:42h in den Dienstgang. Sie wird am gleichen Tag nicht ins Büro zurückkehren, erst am Folgetag morgens.
    Der Dienstgang sollte vorsorglich zu einer definierten Zeit enden, und nicht bis morgens weiter zählen. Definierte Zeit wäre z.B. 17:00h. Wenn der Dienstgang länger dauert, kann dies am Folgetag korrigiert werden. Jedoch der neue Tag beginnt sauber mit Kommt.

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  16. Fehlerdefinition für Doppelbuchungen erweitern

    Es wäre gut, wenn man doppelte Buchungen - also zwei mal kommen hintereinander - im Programm als Fehler definieren könnte.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Die Urlaubsplanung / Urlaubsverwaltung in der TopKontor Zeiterfassung...

    ...so anpassen, dass sie auch für die Verwaltung von Urlaubstagen nach österreichischen Richtlinien angepasst werden kann. (Urlaubstage werden immer ab dem Monat der Einstellung des Mitarbeiters gerechnet und dann jedes Folgejahr immer wieder neu ab diesem Monat).

    13 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Wirrwar bei wiederkehrenden Positionen bei der Erfassung

    Wir haben ein detailiertes Angebot, welches zu einem Auftrag umgewandelt wird.
    Diese Positionen dienen der Zeit App zum Erfassen.
    Da wir aber pro Raum immer wiederkehrende Positionen haben, wäre es sehr zweckmäßig, dass diese durch Zusammenfügen der gleichen Positionen möglich wären.
    Beispiel: Fußboden Abdecken, Tapete entfernen, grundieren, spachteln, Tapezieren und Streichen

    Eine vier Zimmerwohnung hat im Regelfall 7 Zimmer!! Das würde bedeuten, dass dieser Auftrag mind. 49 Positionen hat, welche aber eigentlich nur 7mal vorkommen.
    Das Problem kann auf jeden Berufszweig angewand werden.
    Daher ist es der Übersichthalber und späteren Auswertung wichtig dieses zu vereinfachen. Vorallem das Korrigieren bzw. falsch…

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  19. TopAPPs in mehreren Sprachen nutzbar

    Multikulturelle Mtarbeiter, die Ihr Smartphone auf Ihre Muttersprache eingestellt haben sehen keinen Text in der APP. Hier sollte entweder deutscher Text - noch besser die Texte Ihrer Muttersprache erscheinen.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  20. Möglichkeit zum Anpassen der "Mitarbeiter"-Beschriftung im ZE Einsatzplaner (siehe [Ticket#2017121110000102])

    Schön wäre die Möglichkeit, in der Zeiterfassung den Einsatzplaner dahingehend gestalten zu können, dass die Ansichtsvorgabe „einzeilig“ wird, also dass Abteilung und Status ausgeblendet werden (beispielsweise über eine template.xml)

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  • Don't see your idea?

Zeiterfassung

Categories

Feedback and Knowledge Base