Skip to content

TopKontor - kaufmännische Software

Herzlich willkommen!

Auf dieser Plattform können Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche zum TopKontor Handwerk mitteilen. Beachten Sie, das über diese Plattform kein Support erfolgen kann. 

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!





  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback

75 results found

  1. Kassenbuch: Splitbuchung Mwst. und Projektzuweisung

    Es sollte die Möglichkeit einer Splitbuchung für 2 unterschiedliche Mwst. Sätze innerhalb eines Belegs geben.
    Auch wäre eine Projektzuweisung gut.

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW OP-Verwaltung  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  2. Auf camt52 zu aktualisieren

    Bitte das Einlesen der Bankdaten auf Camt52 aktualisieren. Camt52 ist Standart seit Ende 2016. Dass Bluesolution noch ein solch veraltetes Format verwaltet, ist nicht nachzuvollziehen!
    Topkontor kann nur MT940 einlesen und dass nichtmal richtig, denn *.STA Dateien gehen nichtmal auf!

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW OP-Verwaltung  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. OP Center Zalungen verarbeiten intelligenter machen

    Beim Banking kann man ja die Kontoauszüge digital abholen und diese dann abarbeiten. Hier gibt es eine Sache, die echt sehr viel unnötige Zeit in Anspruch nimmt.
    Wir haben diverse Zahlungen, die nicht auf Lieferanten zurückzuführen sind und daher immer als "nicht betriebsrelevant" verbucht werden. Hier wäre es super, wenn man das Verhalten je nach Empf./Auft. auch dem Programm "lernen" könnte.
    Wir haben z.B. Leasing Abbuchungen, (ca. 30 pro Monat) und andere, die ich immer mit Vorschlägen angeboten bekomme, die gar nichts damit zu tun haben. Wenn ich jetzt dem Programm beibringen könnte, daß wenn Buchungen von diesem Auftraggeber kommen,…

    10 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. 4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Barzahlung auf eine Lieferanten Rechnung

    Kunde erfasst eine Lieferantenrechnung. Diese wird barbezahlt. Es gibt in der Kasse keine Möglichkeit diese zu Zahlen, Bei der Ausgangsrechnung ist dies möglich

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  6. Verzugszinsen

    Die Verzugszinsen sollten nach dem Ausdruck der Mahnung erstmal so stehen bleiben und nicht pro Tag weiter gerechnet werden.
    Ansonsten stimmt der Betrag nicht mehr mit dem offenen Betrag in der OP Verwaltung überein. Und man muss das Bezahldatum oben ändern. Das kann ja nicht Sinn der Sache sein. Später findet man die Zahlung auf dem Kontoauszug nicht richtig wieder weil das Datum nicht stimmt.

    Und der Kunde bezahlt logischerweise nur den Betrag der auf der letzten Mahnung steht.

    Falls die Rechnung immer noch nicht überwiesen wurde,werden die Verzugszinesn bei der nächsten Mahnung ja eh wieder neu berechnet.

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  7. Erweiterung und Verbesserung Ansichtsmaske OP- Center

    Ich fände es wünschenswert, wenn innerhalb der Übersichtsmaske "OP-Center (Kundenzahlungen)" die Rubrik/Spalte "Fälligkeit/Fällig zum" hinzugefügt werden könnte. Es ist zwar möglich diese Informationen über die Schaltfläche "Mahnwesen" zu bekommen, nur meiner Meinung nach gehören diese in die Hauptmaske.

    Des Weiteren wäre es klasse, wenn es eine Summenfunktion gäbe (man müsste dafür ein Datum auswählen und das Programm würde hierfür dann die fälligen Rechnungsbeträge summiert anziegen.

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. HW OP-Verwaltung Betriebskosten aufnehmen Fixkosten

    Automatische monatliche oder jährliche Aufnahme der Betriebskosten,
    z.B Finanzierungen, Versicherungen und Mieten.

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. Mahngebühren & Zinsen

    Beim buchen von Zahlungen auf Rechnungen wo bereits Mahngebühren & Zinsen aufgelaufen sind
    und der Kunde aber nur den tatsächlichen Betrag gezahlt hat. Verschwindet die Buchung trotz offenen Beträge (Mahngebühren & Zinsen)
    Ich halte es für wichtig, das man nicht bezahlte Gebühren weiterhin Mahnen könnte.

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Gutschriften direkt in SEPA abziehen

    In der OP-Verwaltung beim SEPA-Clearing (Lieferanten und Kunden) sollten Gutschriften direkt auf der SEPA-Überweisung von Rechnungen abziehen können, damit der Zahlungsempfänger die Verrechnung nachvollziehen kann. Mindestens sollte aber ein Journal (Zahlungsavis) für Kunden/Lieferanten verfügbar sein, in dem alle Zahlungen und Verrechnungen eines Lieferanten/Kunden aufgeführt werden.

    15 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  11. Automatische Verrechnung Rechnungen/Gutschriften

    Beispiel:
    1. Rechnung an Kunden über 100 Euro
    2. Gutschrift an Kunden über 100 Euro
    3. OP-Center automatischer Ausgleich Rechnung/Gutschrift = 0,00 Euro

    24 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. Das Sortieren der Offenen Posten

    für die OP-Verwaltung im TopKontor hätten wir mal folgenden Vorschlag:

    Das Sortieren der Offenen Posten in der Buchungserfassung kann zwar nach
    einer Spalte jeweils sortiert werden, allerdings fehlt es hier an einer
    weiterreichenden Struktur.

    Hier söllte evtl. wie in Excel das Sortieren anhand mehrerer Parameter
    möglich sein.

    Zum Beispiel: 1. nach Skonto-Datum
    2. nach lfd. Nr. oder Belegnummer oder ähnlichem

    Uns fällt hier immer wieder auf, dass die Sortierung bei gleichem
    Skonto-Datum z. B. komplett unterschiedlich ist.

    Vielleicht kann man das ja mal ansprechen und es wird irgendwann mal mit
    aufgenommen.

    Eine andere Variante wäre es, wenn man die OP-Listen…

    6 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  13. Mehrere offene Posten gleichzeitig ausbuchen

    Ich möchte mehrere offene Posten markieren und mit einer Zahlung ausbuchen. Wenn ein Kunde drei Rechnungen in einer Sammelüberweisung bezahlt kann ich so alle drei Rechnung in einem Arbeitsschritt ausbuchen.

    40 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  14. OP-Verwaltung Clearing bzw. SEPA-Zahlungsverkehr

    Wenn mehrere Rechnungen von einem Lieferanten fällig sind, sollten diese zu einem Auftrag zusammengefasst und im Verwendungszweck die Rechnungsnummern entsprechend automatisch hinterlegt sein. Außerdem sollte dann im Falle, wenn eine Gutschrift gegen eine Rechnung verrechnet wurde, diese Gutschrift automatisch im Verwendungszweck mit aufgeführt.

    Schön wäre es auch, wenn mehr als eine Lieferantenrechnung zur Bezahlung markiert werden, diese auch alle in der Vorschau (Weiteres…Vorschau Überweisung) angezeigt würden. Gegenwärtig wird nur die letzte markierte Rechnung in der Reihe angezeigt.

    38 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  15. Mahnungen auch zur Bearbeitung mit dem Formulareditor anbieten.

    Hier stechen die Mahnungen geradezu dilettantisch in's Auge mit ihrer
    simplen und billigen Bearbeitungsmöglichkeit. Wenn ich mich dem
    Kunden mit einen einheitliches und seriösen Auftreten präsentieren
    will, dann sind die Mahnungen eine Zumutung. Das Logo lässt sich
    schon nicht in der gleichen Qualität in die Mahnungen übernehmen.

    26 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  16. HBCI Schnittstelle in OP Verwaltung

    Eine integrierte HBCI Schnittstelle würde den Import-Export abschaffen

    71 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Sepa Zahlungsverkehr apassen

    Die Sepa Überweisung sollte angepasst werden, da

    1,
    der Verwendungszweck aktuell aus 2 unendlichen Zeilen besteht, die irgendwann abgeschnitten werden. Eine Sepa Überweisung besteht aber aus 4 x 35 Zeichen. So würden auch die Zeilenumbrüche stimmen und nicht ständig in einem Wort ein Leerzeichen stehen oder mitten im Wort ein Zeilenumbruch passieren, wo er gar nicht angedacht war.

    2,
    seit der 5.10 Version wird im Verwendungszweck automatisch meine vergeben Lieferantennummer mit angezeigt - wozu?
    Was interessiert denn den Lieferanten welche Nummer ich ihm gegeben habe? Der Verwendungszweck dient doch dazu, daß beide Seiten anhand des Verwendungszweckes eine Rechnung leichter zuordnen…

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Projektzuweisung bei Eingangsrechnungserfassung

    Ein Interessent findet bei der Erfassung von Rechnungseingängen die Projektzuweisung sehr umständlich, da in der OP-Verwaltung fünf Arbeitsschritte notwendig sind.
    Er wünscht sich, dass es möglich ist, bei der Erfassung von Eingangsrechnungen unmittelbar eine Projektzuweisung erfolgen kann.

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  19. nachträglich gezogene Sicherheitseinbehalte in OP buchen

    In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass bei der Auftragsvergabe kein Sicherheitseinbehalt vereinbart wurde. Es werden also die ersten Teil- bzw. Abschlagsrechnungen ohne einen SEB geschrieben und ins OP-Center gesetzt.
    Wenn dann die erste Rechnung von der Prüfung des Bauträgers zurück kommt, sieht der Anwender, dass ein SEB abgezogen wurde. Da bereits weitere Rechnungen vorhanden sind, können nun die SEB's nicht mehr in den Rechnungen nachgetragen werden.
    Es müsste im OP-Center möglich sein, die zu den bestehenden
    OP den nun gezogenen SEB zu setzen .

    25 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  20. Splittbuchung bei Eingangsgutschriften

    Bei einer Eingangsrechnung ist die Splittbuchung möglich, leider ist die Splittbuchung bei einer Kreditorengutschrift nicht möglich.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW OP-Verwaltung  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base