Skip to content

TopKontor - kaufmännische Software

Herzlich willkommen!

Auf dieser Plattform können Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche zum TopKontor Handwerk mitteilen. Beachten Sie, das über diese Plattform kein Support erfolgen kann. 

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!





  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback

27 results found

  1. Beim Wareneingang Lieferscheinnummer des Lieferanten erfassen

    Um die Rechnungsprüfung unserer Lieferanten besser umsetzen zu können, würden wir gern die Lieferschein-Nummer des Lieferanten bei der Wareneingangsbuchung mit angeben. Wenn dann die Rechnung kommt, wäre ein Feld zur Suche gut, in dem die Lieferanten-Lieferschein-Nummer eingetragen wird und dann alle dazugehörigen Positionen mit dem Status der Liefermenge erscheinen.

    6 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  2. Bestellwesen

    Warum ist eine Bestellung, welche aus einem Angebot bzw. Projekt generiert wird nicht automatisch mit diesem verknüpft?
    Ich sehe es nicht als sinnvoll, wenn ich die Artikel aus dem Angebot/ Projekt nehme und dann die Bestellung beim abspeichern erst recht wieder dem Angebot/ Projekt zuordnen muss.

    Des weiteren wird auch nicht der Betreff aus dem Angebot/ Projekt mit übernommen.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. Bei dem Vorgang - Warenkorb, Bestellung, Wareingang, Lagerbuchung - neue EKs autmatsch in die Artikel übernehmen

    Wenn ich Wareneingänge buchen will, muss es eine Möglichkeit geben die EK der Artikel zu ändern und bei der Lageruchung automatisch zu übernehmen. Es ist nicht praktikabel alle Artikel hinterher manuell zu ändern.
    Weiterhin sollten Lieferanten nicht Kunden heissen.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Bestellcenter - Manuelle Artikel

    Wenn man in einem Bestelldokument einen Artikel verändert, zum Beispiel wenn man Informationen hinzufügen will, werden diese Zusatzinformationen beim Wareneingang nicht mehr angezeigt. Ähnliches gilt, wenn man einen manuellen Artikel einer Bestellung hinzufügt, dann bleibt das Feld Bezeichnung im Wareneingang leer.

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Mengenaufrundung im Bestellcenter deaktivieren

    Es wäre enorm hilfreich, wenn nach dem Einfügen eines Artikels in das Bestellcenter und der anschließenden Umwandlung in eine Bestellung, die Menge NICHT automatisch aufgerundet werden würde. Gerade als Bauunternehmen arbeiten wir viel m2 und m3, weshalb die Zahlen auch nach der Kommastelle wichtig sind.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  6. Keine Automatische Rundung im Bestellwesen ...

    Hallo liebes Team,

    ich habe heute erfahren, dass man in Zukunft im Bestellwesen nur noch ganze Mengen bestellen kann.
    Ich habe ein paar Kunden aus den Gewerken Bau und Estrichleger, die bisher immer in Tonnen bestellt haben
    z.b. 0,55 Tonnen Kies, 0,30 Tonnen Zement etc. Die können nicht aufgerundet bestellen, das wäre desaströs.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn die Bestellmengen wieder auf 2 Nachkommastellen ohne Rundung möglich sein
    könnte.

    Auch Bei Schreinern, die z.b. 22,5 qm Spanplatte bestellen, möchten das so behalten. Schön wäre es, wenn man
    das in Zukunft einstellen könnte.

    Vielen Dank fürs Zuhören

    Beste Grüße aus…

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  7. Wiederherstellung Lieferantenauswahl im Bestelldokument

    Seit dem neuen Update, haben wir mit unseren Bestellungen ein massives Problem:

    Es ist nun nicht mehr möglich, nachdem eine Bestellung erzeugt wurde, nachträglich einen Artikel in das Dokument einzufügen, der allerdings bei einem anderen Lieferanten hinterlegt ist. Hier wurde die Lieferantenauswahl entfernt.
    Wir haben zum Beispiel unsere 200-300 Steinsorten von ein und demselben Hersteller, die wir bei 3-4 verschiedenen Lieferanten bestellen. Diese haben wir im Artikelstamm natürlich nur unter dem Hersteller angelegt.
    Sollte die Lieferantenauswahl also nicht wiederhergestellt werden, würde das für uns bedeuten, dass wir nun diese 200-300 Steine mit der gleichen Bezeichnung und der gleichen Nummer bei…

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    under review  ·  0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. Skonto zwischen Kunden und Lieferanten trennen

    Leider ist es trotz dem neuen Bestellcenter noch immer so, dass sich bei den Bestellungen die hinterlegten Zahlungskonditionen immer auf das Projekt (also den Kunden) beziehen und nicht auf die Adresse (also den Lieferanten). Es wäre schön, wenn dies automatisch gesteuert werden könnte. D.h. bei den Textbausteinen müsste sich beim Einfügen von einem Datenfeld ein unterschied bei den Skonten von Kunde und Lieferanten geben, damit ein richtiger Bezug hergestellt werden kann.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. VPEs in Bestellungen

    Bei Bestellungen werden immer VPE-Mengen eingetragen. Es wäre hilfreich selbst zu entscheiden ob eine VPE oder Einzelstücke.
    Beispiel: Ich möchte 50m Leitung Bestellen, in meinem Datanorm-Artikel vom Großhändler kann ich diesen Zuschnitt von einer 500m Trommel haben, Topkontor möchte aber die 1 VPE Bestellen - nämlich die ganze Trommel. Somit muss ich den Artikel in der Bestellung manuell ändern

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Bei einer Bestellung via Bestellcenter wäre es der Überschaubarkeit sehr sinnvoll wenn die Artikel nicht durcheinander gelistet werden würde

    Bei einer Bestellung via Bestellcenter wäre es der Überschaubarkeit sehr sinnvoll wenn die Artikel nicht durcheinander gelistet werden würden. Es ist bei verschiedenen Vorgänge auch nicht ersichtlich woher was kommt. Im Überblick überprüft man gerne ob das Bestellte oder vorgesehen mit der AB etc. übereinstimmt.

    8 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  11. Wareneingang direkt auf ein Projekt bzw. Dokument buchen -> Verwalten eine Projektlagers

    Es fehlt eine Möglichkeit, beim Erfassen des Wareneingangs diesen direkt auf ein Projekt bzw. Dokument zu buchen.
    Der Wareneingang wird immer automatisch ins Lager gebucht und muss von dort dann wieder einem Dokument zugewiesen werden. Dies ist oft ein hoher Zeitaufwand. Viele Bestellungen werden Projektspezifisch getätigt und sollten dann über den Wareneingang direkt einem Dokument zuordenbar sein. (z. Bsp. der Auftragsbestätigung)

    Anmerkung bss - Produktmanagement:

    Nach Rücksprache ist hier das Einführen eines kompletten Projektlagers gewünscht. D.h. - man ist in der Lage, zu einem Projekt ein Lager zu führen, in das alles Wareneingänge aus Bestellungen und alles Warenausgänge z.B. durch…

    18 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    9 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. Das Bestellwesen sollte dringend überarbeitet werden!

    Folgende Funktionen sind nicht praxisgerecht oder mangelhaft: Das soll am Beispiel eines Artikels erklärt werden, bei dem ein Mindestbestand von beispielsweise 10 Stück eingetragen ist.

    a. Lagerbedarf ermitteln: Hier kann eine Markierung bei „Negatives Lager mit Null vorbelegen“ gesetzt werden. Ist diese Markierung gesetzt und ein Lagerbestand von z,B. -5 vorhanden, dann führt dies dazu, dass das Lager nicht auf den Mindestbestand aufgefüllt wird. Es werden also bei unserem Beispiel nicht 15 Stück sondern nur 10 Stück bestellt. Nach dem Wareneingang weist das Lager also 5 Stück aus. Beim nächsten Aufruf von „Lagerbedarf ermitteln“ werden also nochmals 5 Stück bestellt.…

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  13. Bestellung kopieren

    Wenn eine Bestellung geöffnet ist stehen im Menupunkt >umwandeln< lediglich die Dokumente der Fakturierung zur Verfügung um eine neue Bestellung zu erstellen. Eine Möglichkeit zu kopieren wäre hilfreich.

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  14. Preisanfrage in Bestellung wandeln

    Eine erstellte Preisanfrage soll in eine Bestellung gewandelt werden

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  15. Erfassung von Artikeln im Bestellwesen sollte je Artikel ein freies Feld vorhanden sein.

    Wenn von einem Mitarbeiter ein Artikel zugefügt wird könnte zB.: eine Zuordnung zu einem bestimmten Kunden vermerkt werden.
    z.B.: Lager oder Kundennummer oder Kundenname
    Grund: Wir sammeln die zu bestellenden Artikel teilweise um keinen Mindermengenzuschlag zu bezahlen.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  16. IDS Artikelübernahme aus Angebot mit vorheriger auswahl von positionen, damit nicht zwangsläufig alles übernommen werden muss

    IDS Artikelübernahme aus Angebot iin wden Warenkorb mit vorheriger auswahl von positionen, damit nicht zwangsläufig alles übernommen werden muss oder die benötigten Positionen vorher in ein anderes leeres dokument kopiert werden müssen.

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Suche nach Bestellung!

    Suche nach Bestellung!

    Alle Kunden, welche das Bestellwesen intensiv nutzen, haben ein großes Problem damit, dass die Bestellungen zwar in der Projektverwaltung aufgelistet sind, man aber nicht danach suchen kann!

    Das sollte ganz dringen geändert werden.

    Franz Ludwig

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Einheiten Umrechnung

    Wenn man ein Artikel z.B Holzlatten in der Einheit 1 Stück einkauft man es dann selber aber um verpackt zu einem Gebinde von 10 Stück, sollte man bei einer Bestellung sehen das wenn ich im Auftrag 2 gebinde verkaufen möchte ich dafür 20 Stück bestellen muss.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  19. Wareneingang nicht abhängig von Bestellung

    Es ist nicht möglich den Wareneingang eines Lieferanten zu buchen ohne vorher eine Bestellung zu erzeugen.
    In der Praxis werden die meißten Artikel jedoch nicht vorher mit TK bestellt, sondern beispielsweise direkt an der Verkaufstheke abgeholt oder telefonisch bestellt.
    Den Lagerzugang hier jeweils einzeln über die Artikel zu buchen ist sehr umständlich.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  20. sicherheitseinbehalt lieferantenrechnungen

    Wir beschäftigen Subunternehmer, die für uns Leistungen ausführen.
    Das Bestellwesen bietet nur Bestellungen auf Artikelebene an.
    Nur ist es so, daß wir bei Subunternehmern selbst einen Sicherheitseinbehalt, Nanchlass bei Lieferantenrechnungen laut Vereinbarung je Projekt hinterlegen müssen. Hier bietet sich im Topkontor leider nicht die Möglichkeit dies sinnvoll zu hinterlegen.
    Gibt es diesbezüglich eine Möglihckeit? Selbst beim Rechnungseingang kann ich nur Skonto und grundsätzliche Kundennachlässe verbuchen. Aber eine projektbezogene Buchung der Subunternehmer ist laut meiner Sicht nicht sinnvoll möglich.

    10 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    3 comments  ·  HW Bestellwesen  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
← Previous 1
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base