Skip to content

TopKontor - kaufmännische Software

Herzlich willkommen!

Auf dieser Plattform können Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche zum TopKontor Handwerk mitteilen. Beachten Sie, das über diese Plattform kein Support erfolgen kann. 

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!





  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback

1089 results found

  1. abweichende Lieferadresse im Kundenstamm

    Es wäre schön, wenn man eine oder besser mehrere Lieferadressen im Kundenstamm eingeben könnte ohne deswegen extra einen neuen Kunden ankegen zu müssen.

    Allein schon deswegen, weil hierdurch der Kundenstamm künstlich aufgebläht wird und dadurch sehr unübersichtlich wird.

    Es werden hiermit Firmen als Kunden gelistet obwohl diese niemals bei uns gekauft haben sondern in Wirklichkeit Kunden unseres Kunden sind.

    Außerdem müsste es die Möglichkeit geben, zu jedem Kunden mehrere Lieferadressen einzugeben. Dies wäre dann notwendig wenn der Kunde mehrere Fialen hat!

    12 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  2. Abfrage ob Kopie oder Original gedruckt werden soll

    Abfrage ob Kopie oder Original gedruckt werden soll
    Soll eine Kopie gedruckt werden, so wäre es gut, wenn eine Abfrage kommt ob eine Kopie gedruckt werden soll, damit im Dokument auch Kopie steht und nicht alle Exemplare gedruckt werden müssen.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  3. Kalender löscht sich

    Wir arbeiten mit den Reparaturaufträgen. Wir geben einen Monteur einen Termin ein. Der gleiche, oder andere Monteur muss wegen Folgearbeiten bei dem gleichen Kunden, gleiches Problem / Wasserschaden hin. Mit Eingabe des 2. Monteurs an Tag 2 wird Tag 1 im Kalender gelöscht. Es ist nicht mehr Nachvollziehbar welche Kunden der Monteur an diesen Tag alles hatte. Ein riesiges Manko, gerade beim Rechnungsschreiben, dort kann man nur ein Datum eingeben. Mit dem Datum löschen sich alle anderen Termine auch im Kalender.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Grundmodul  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  4. Objektadressen mit Referenz zur eigenen Kundennummer

    Es wäre gut, wenn man bei Objektadressen auch eine Referenz zu einem anderen Kunden - nämlich der eigenen Kundennummer - hinterlegen kann. Oft gibt es Arbeiten, die der Eigentümer selbst zahlen muss und andere Tätigkeiten gehen auf die Rechnung der Eigentümergemeinschaft über die Hausverwaltung.
    Zumindest wäre ein Verweis auf die Kundennummer hilfreich, um aus der Objektadresse nicht zu der übergeordneten Adresse, sondern zur eigenen Kundennummer zu springen.

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  5. Nachkalkulations Modul: Berichte - Auswertung nach Kostenstellen

    Warum kann man Kostenstellen in der Nachkalkulation hinterlegen, aber nicht auswerten, anhand von Berichten ? In meinen Augen ist dann die Hinterlegung von Kostenstellen unsinnig, da man damit ja nichts machen kann. Oder gibt es Auswertungen bzw. weitere Anwendungen für diese Kostenstellen ? Hierzu bitte ich um Kontakt.
    k.meinerling@meditec-lorup.de oder 05954925525

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  6. Optimierung der Module untereinander

    TopKontor verfügt über sehr viele gute Ansätze und Funktionen die einfach nicht zuende gebracht wurden. In Unternehmen die Ihr Büro so organisiert haben, das ständig jemand im Büro ist fürt das sehr häufig zu Problemen. Folgendes sollte daher besser untereinander verzahnt werden:

    • Eingehende Anrufe die in der Adresse angelegt aber nicht abgeschlossen wurden könne dort keinem Mitarbeiter zugordnet werden und erscheinen im Kalender mit dem Filter "keine" als Aufgabe. Hier sollte bereits in der Adresse der zuständige Mitarbieter eingetragen und eine Erinnerung (generell für die Aufgaben) angelegt werden können.

    • Preisanfragen und Bestellungen sollten nicht nur einem Projekt sondern generell Auftragen,…

    5 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  7. für den SEPA Überweisungträger sollte eine Kontrollliste (wie die DTA Liste) eingerichtet werden

    Auch für den SEPA Überweisungsträger sollte eine Kontrollliste (wie die DTA-Liste) eingerichtet werden, aus der hervorgeht welche Rechnungen (Lieferant, Beleg-Nr. abgezogenen Skonti, Rechnungsbetrag ) als Sammeldatei bei der Bank eingereicht wurden.
    Womit soll sonst der Steuerberater arbeiten ?

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  8. Gezielter Etikettendruck

    Hallo,
    wir müssen häufig für bestimmte Adressengruppen Etiketten ausdrucken. Derzeit kann man über den Reportgenerator ja nur sehr grob selektieren. (von bis Nr / PLZ / Branche / Typ / Zusatz 1-3)
    Egal, welche dieser Selektionsfelder man wählt, gibt es dann immer
    x Adressen, die gewollt sind und x-Adressen, die nicht gewollt sind.
    Da man die "ungewollten" aber nicht mehr ausschließen kann, muss man nun alle auf die Etiketten drucken und sie dann wieder abreissen. (oder man selektiert nur eine und muss dann die anderen 24 Etiketten wegwerfen, da der nächste Druck ja wieder oben links beginnt.
    Daraus folgen 2…

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  9. Freie Feldabstände im Formulareditor

    Es wäre schön, wenn sich Textfelder die sich angrenzen transparent überdecken (innerhalb eines Blockes sind Abstände von 1mm möglich, unterschiedliche Blöcke kann man nur auf Minimum 2mm annähern, danach wird die Schrift des anderen Feldes überdeckt)

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Grundmodul  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  10. Adressübernahme bei Teilrechnungen

    Es wäre sehr hilfreich wenn auch bei Teil- und Abschlagsrechnungen die Möglichkeit der Adressübernahme bestehen würde.
    Dieses "Häkchen ist bei Rechnungen ein wirklich tolles Werkzeug.
    Viele Hausverwaltungen haben eine Hauptadresse aber viele Unterverwaltungen für die Objekte (WEG z. Bsp.).
    Das Angelegen von Objektadressen zu jedem Fall ist Praxisfremd.
    Zum einen weil die Historie beim Kunden verfälscht wird, zum Anderen weil es auch vorkommt dass bei einem Kunden der 100 Objekte verwaltet auch = 100 Unteradressen angelegt werden müssten - wer soll da durchblicken.

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  11. rechnungsdatum

    Bei Druck der Rechnung wäre es hilfreich, wenn eine Abfrage käme, ob das Rechnungsdatum aktualisiert werden soll. Ist dann sinnvoll, wenn die Rechnung länger in Bearbeitung ist

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  12. Verbesserte Anruferkennung

    Wir stellen oft fest, dass die Anruferkennung nicht funktioniert, obwohl die anrufende Telefonnummer bei uns in den Kontaktdaten eingetragen ist.

    Evt. werden die Telefonnummern der Ansprechpartner nicht durchsucht oder es werden die lokale Vorwahl bzw. Sonderzeichen nicht gefiltert.

    Ortsvorwahlen tragen wir bei unseren Kunden normkonform mit Slash / und die Durchwahlen mit Bindestrich - ein, die lokale Ortsvorwahl natürlich nicht.
    Beispiel für den Eintrag der Handwerks-Hotline: 05971/914486-50.

    Bei einem Anruf bekommen wir die Vorwahl aber auch von der TAPI-Software mit übergeben, die Sonderzeichen natürlich nicht.
    Diese müssen beim Nummernvergleich also gefiltert werden.

    Idealerweise programmieren Sie zusätzlich auch die Erkennung durch…

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  13. Nicht alle TopKontor-Anwender sollen EK-Preise sehen können

    Nicht jeder Anwender im Büro soll die EK-Preise (weder im Artikelstamm noch im Dokument) angezeigt bekommen. Dieses Privileg ist nur einer bestimmten Personengruppe in der Firma einzuräumen.
    Ähnlich wird ja bereits in der Reparatur-App mit den Monteuren verfahren. Nun fehlt diese Möglichkeit noch in der Benutzerverwaltung von TopKontor selbst - und de Chef is zufriede, dass nitt jeder üwer die scheinbar riese Gewinne diskutiere muss :-)

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  14. Preisspiegel

    Es sollte möglich sein einen Preisspiegel für einen neuen Anbieter anzulegen. Außerdem wäre es schön, wenn man die Angebotspreise per Tastatur eingeben könnte.
    Da viele Lieferanten keine GAEB Schnittstelle haben
    könnte man mit der Eingabe so dann sehr schnell selbst einen Preissiegel erzeugen.
    Dies sollte bei Artikeln, wie auch bei Leistungen möglich sein. Denn dann könnten alle Anfragen (nicht nur GAEB 84 )schnell verglichen
    werden.
    Bei den Leistungen wäre es somit auch möglich Subunternehmer Leistungen zu vergleichen.
    Siehe auch Anhang (Preisspiegel Dachdeckerarbeiten)

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Grundmodul  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  15. Fokus in der Dokumentenbearbeitung beibehalten

    In der Dokumentenbearbeitung verliert TK ab und an den Fokus auf eine Position. Hier sollte der Fokus auf die zuletzt bearbeitete Position im Dokument erhalten bleiben. Mach vor allem dann Sinn wenn man viel mit der Tastatur arbeitet.

    Beispiel: Wenn man im Dokument die Anzeige "Stückliste der Unterleistungen ausblenden" angewählt hat und diese Option umschaltet auf "Alle Stücklisten-Positionen ausblende" dann verliert die bearbeitete Position ihren Fokus und muss über die Maus erneut angewählt werden. Beim umschalten von "Kurz- und Langtext" nach "Kurztext" ist dies nicht der Fall - der Fokus bleibt erhalten.

    3 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  16. Suche über alle Adressen

    Eine zentrale Suche über alle Adresse wäre sinnvoll. Hier könnte man dann sämtliche gefundenen Adressen anzeigen und dann per doppelklickt in den entsprechende Kunden-, Lieferanten oder Mitarbeiterstamm springen.

    7 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  17. Arikelkalkulation im Dokument mit Fremdleistungen und Sonstiges

    In der Artikelkalkulation im Dokument wäre es hilfreich, wenn die Felder "Geräte", "Fremdleistung" und "Sonstiges" auch benutzt werden können. So könnten dann z.B. für einen Artikel Frachtkosten o.ä. direkt Zugeordnet werden ohne den tatsächlichen Artikel-EK verändern zu müssen.

    2 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  18. Mitarbeiterplanung erweitern

    Die Mitarbeiterplanung sollte so erweitert werden, dass da nicht nur Termine angezeigt oder angelegt werden können. Es müsste auch möglich sein die Arbeitszeiten der Mitarbeiter Projekten zuordnen zu können oder auch nur zu einem bestimmten Kunden für eine "Baustelle".

    1 vote
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  HW Grundmodul  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  19. Datenübergabe vom Teilaufmaß zum Basisdokument müsste geändert werden.

    Problem: wenn ein Teilaufmaß erstellt und daraus eine Teilrechnung erzeugt wird, werden nicht nur die Massen, sondern auch Kalkulationsdaten ( Preise ) in die Teilrechnung übergeben.
    Im Konkreten Fall mussten im Basisbeleg einige Preise geändert werden. Dann wurde die Teilrechnung gelöscht und neu erstellt. Es erscheinen aber wieder die alten Preise. Wenn man da nicht aufpasst, hat man eine Teilrechnung mit falschen Preisen!!
    Aus den Teilaufmaßen sollten nur die Massen und keine Kalk-Daten übergeben werden!!

    4 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  HW Aufmaß  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  20. Gleiche Mengen komfortabler auf mehrere Positionen verteilen.

    In vielen Gewerken (Fliesenleger,Dachdecker.,Maler, Bau ...) werden mehrere Leistungen (Pos. Spachteln, grundieren, Schleifen, beschichten ... ) auf der gleichen Fläche, also mit gleichen m² Zahl ausgeführt.
    Jetzt muss man 6 Mal 123,45 eingeben. Das ist unkomfortabel.
    Schön wäre, wenn man mehrere Pos. markieren könnte und dann die einmal eingegebene Menge (123,45) automatisch auf die markierten Pos. verteilt werden.

    9 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base